Grilonit®

Grilonit® - Reaktivverdünner für Epoxid-Systeme

Reaktivverdünner reduzieren die Viskosität von Epoxid-Systemen während der Verarbeitungszeit (pot life). Während des Vernetzungsvorgangs verdampfen diese nicht in die Umwelt, sondern reagieren und werden Teil der vernetzten Harzmatrix.

Das angebotene Sortiment der Reaktivverdünner erlaubt Ihnen die Vernetzungsdichte einzustellen und damit die physikalischen und chemischen Eigenschaften der vernetzten Expoxidharz-Matrix festzulegen.

Grilonit® - Glycidylether für die chemische Synthese - Spezialitäten

Glycidylether können als reaktive Zwischenstufen für die Synthese von Molekülen mit Alkyl- oder Aryletherseitenketten verwendet werden. Die chemischen Eigenschaften der Seitenketten steuern wesentliche Produkteigenschaften, wie z.B. die Flüchtigkeit oder die Löslichkeit in Lösemitteln. Diese Produkte werden als Aktivstoffe in der Hygiene-, Kosmetik-, Agrar- oder Pharma-Industrie eingesetzt.

EMS-Chemie bietet auch hochreine Qualitäten ausgewählter Glycidylether an. Sprechen Sie mit unserem Verkauf über die Verfügbarkeit von Produkten mit spezifischer chemischer Funktionalität.

Grilonit® - Härter für Epoxid-Systeme

Durch die Zugabe des Härters zu einer Formulierung bestehend aus Epoxidharz und Reaktivverdünner startet eine chemische Reaktion, die zur vernetzten Harz-Matrix führt. Durch die Verwendung eines Härters mit passendem Reaktionsprofil kann das Epoxidsystem so eingestellt werden, wie es den Anforderungen der jeweiligen Applikation optimal entspricht.

Grilonit® - Wachse zur Mattierung von Pulverlacken

Grilonit® V 68-39 und Grilonit® MA 68022 sind Wachse mit speziellen chemischen Eigenschaften, die zu einem Mattierungseffekt des Lackes führen. Die Wachse können im Produktionsprozess des Pulverlacks einfach eingearbeitet werden.

EMS bietet weitere Additive für Pulverlackbeschichtungen an. Lesen Sie mehr