Griltex®

Griltex® Hotmelt Adhesives

Thermoplastische Schmelzklebstoffe für textile und technische Verklebungen werden unter dem Markennamen Griltex® vertrieben. Es sind massgeschneiderte Copolyamide und Copolyester. Der Schmelzbereich und die Schmelzviskosität können in einem weiten Bereich auf die unterschiedlichsten Anforderungen hin eingestellt werden. Die Kleber sind als Pulver oder Granulat erhältlich.

Griltex® ES – Verkleben von Glatten Oberflächen

Schmelzklebstoffe für die Verklebung von Metall, Kunststoff, Glas und anderen glatten Oberflächen werden unter dem Markennamen Griltex® ES vertrieben.

Griltex® CE / CT für Composite Anwendungen

Griltex® CE / CT sind massgeschneiderte Thermoplaste für den Einsatz in Composite-Materialien, zur Verklebung, Stabilisierung und Verbesserung von Produkteigenschaften sowie als thermoplastische Matrizen in Endlosfaser verstärken Composites.

Primid®

Vernetzer

Primid®: Härter für witterungsbeständige Pulverlacke, welche lösungsmittelfreie, wirtschaftliche Beschichtungen auf metallischen Untergründen ermöglichen.

Grilonit®

Epoxidsysteme

Grilonit®: sind Reaktivverdünner und Härter für die Epoxidindustrie.Vielfältigen Anwendungen finden sich im Bautenschutz oder als Synthesebaustein in der chemischen Industrie.

Nexylon®

Technische Fasern

Nexylon® sind Hochleistungsfasern aus PA66. Diese werden zu hochwertigen Vliesstoffen und Spinngarnen verarbeitet. Wichtige Einsatzgebiete sind technische Textilien, flammresistente Schutzbekleidung sowie Berufsbekleidung und Uniformen.

Nexylene®

Technische Fasern

Nexylene® sind technische Stapelfasern aus Polyphenylensulfid (PPS) für die Heissgasfiltration und weitere technische Anwendungen.

Grilbond®

Haftvermittler

Grilbond®: Haftvermittler garantieren den sicheren Verbund zwischen Polyester-Verstärkungsfasern und Gummi in Reifen, Keilriemen oder Transportbändern.

Grilon®

Fasern, Klebegarne und Granulate

Der Markenname steht für technische Fasern und Schmelzklebegarne sowie für Granulate für die Monofilamentherstellung basierend auf PA6, PA12, PA610, PA612, Copolyamiden und Copolyestern.